News & Events

14.02.2019 – onoff-CFO Uwe Ganzer: „Bei unserem IPO geht es nicht nur um frisches Geld“

Die onoff AG, ein Spezialist für Industrie 4.0-Anwendungen rund um die Vernetzung von Maschinen, strebt an die Börse. Gelingt der Börsengang, könnte Onoff eine der ersten reinen IoT-Aktien am deutschen Aktienmarkt werden.

„Bei unserem Börsengang geht es nicht nur um frisches Kapital“, sagt CFO Uwe Ganzer gegenüber FINANCE-TV. „Der Markt steht jetzt offen, und durch mehr Bekanntheit und neue Mitarbeiter wollen wir schneller wachsen. Der IPO hilft uns dabei.“

FINANCE-TV – 14.02.2019

Das Video wurde uns freundlicherweise von www.finance-magazin.de/finance-tv zur Verfügung gestellt.

 

 

Download

StudyMINT zu Gast in Wunstorf

Gestern besuchten im Rahmen des Orientierungssemesters “StudyMINT“ 16 Studierende der Hochschule Hannover den SpiraTec Group-Standort in Wunstorf. Die Studierenden haben vor Ort detaillierte Einblicke in

Weiterlesen »

Zukunftstag bei onoff

Gestern waren sieben Schülerinnen und Schüler bei onoff in Wunstorf zu Gast, um die verschiedenen Berufsgruppen innerhalb eines Automatisierungsunternehmens kennenzulernen. Der Tag hielt viele interessante

Weiterlesen »